Allgemeine Informationen

Image by Diana Polekhina

Tagungsbeiträge

•  Ein Tag: 395 € zzgl. USt.

•  Beide Tage: 495 € zzgl. USt.

•  Einzelvortrag: 89 € bzw. 149 €

    zzgl. USt.

 

Wenn Sie mit Ihren gewählten Vorträgen über den Komplettpreis kommen, wird automatisch die gesamte Tagung gebucht.

Tagungsort

Online

Wichtige Info's - kurz gefasst

Die 60. Münchner Steuerfachtagung 2021 DIGITAL findet am 8. und 9. Juni statt;
Wir freuen uns sehr Sie wieder begrüßen zu dürfen.

Wie jedes Jahr steht im Mittelpunkt der Münchner Steuerfachtagung das Fachprogramm. Wir freuen uns, Ihnen wieder hochkarätige Experten als Referenten vorstellen zu können.  Bitte entnehmen Sie dem Programmflyer die Vorträge und den geplanten Ablauf. Die Vorträge und Diskussion finden LIVE und zum  Teil als Aufzeichnung mit anschließendem LIVE-CHAT statt.

 

Direkt nach den Vorträgen besteht für Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen an die Referenten zu stellen, die dann im Rahmen der verfügbaren Zeit nach dem Vortrag beantwortet werden. Zwischen den einzelnen Vorträgen gibt es jeweils kurze Pausen.

 

Die Teilnehmer haben zusätzlich die Möglichkeit die virtuelle Fachausstellung zu besuchen. Wenn Sie einzelne Vorträge, z.B.  wegen Terminkollisionen, nicht live besuchen können, besteht die Möglichkeit, diese später als Aufzeichnung abzurufen.

Als Orientierungshilfe erhalten Sie zusätzlich Tagungsunterlagen mit Arbeitsunterlagen, dazu ein ausführliches digitales Programmheft mit den Gliederungen der Referate.

Am 9. Juni 2021 bieten wir Ihnen wieder "DAS AKTUELLSTE".  Wichtige Neuerungen, geplante Gesetze, aktuelle Tagesthemen. Thema und Referent hierzu werden kurzfristig festgelegt.

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren haben wir auch in diesem Jahr wieder zusätzlich den

Themenbereich "DigiTax" dabei.

Tagungsbeitrag

Aus technischen Gründen bitten wir Sie, für die Teilnahme an der digitalen Tagung (diesmal) jeden Vortrag einzeln zu buchen, damit Sie später den passenden Zugangslink erhalten.

Die Teilnahmegebühr je Vortrag beträgt 89,- € bzw. 149,- € zzgl. USt.

Bei Mehrfachbuchung innerhalb eines Veranstaltungstages werden dabei jedoch nicht mehr als 395,- € zzgl. USt.; bei Mehrfachbuchung an beiden Tagen nicht mehr als 495,- € zzgl. USt. in Rechnung gestellt.

Zugang zur Münchner
Steuerfachtagung 2021 DIGITAL

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online. Den Zugangslink zu Ihrem persönlichen Login erhalten Sie einige Tage vor der Münchner Steuerfachtagung an Ihre bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.

Mit diesem Zugangscode haben Sie Zugriff auf Ihre gebuchten Vorträge. Eine Weitergabe des Zugangslinks ist unzulässig. Zu den jeweiligen Vorträgen erhalten Sie auch die entsprechenden Manuskripte zum Download.

Die Vervielfältigung und Verbreitung der Manuskripte ist ausdrücklich untersagt.

Ein Download der Streamings und Vorträge ist ebenfalls unzulässig.

Nach der Tagung haben Sie bis zum 6. Juli 2021 weiterhin Zugang zu Ihren gebuchten Seminaren..

Stornierung / Umbuchung

Ihre Teilnahme können Sie nur in schriftlicher Form stornieren.

Maßgeblich ist das Datum des E-Mail-Eingangs bzw. des Poststempels.

Stornierungen sind bis einschließlich 21. Mai 2021 kostenfrei und bereits geleistete Zahlungen werden entsprechend zurückerstattet. Nach dem 21. Mai 2021 ist keine Stornierung mehr möglich (Stornierungsgebühr 100%). Falls Sie nicht an der Tagung teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen Bitte informieren Sie uns möglichst frühzeitig darüber. Wenn Sie einzelne Vorträge hinzubuchen oder stornieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@steuerfachtagunng.de

 

Erstattungen erfolgen nach der Tagung.

Bestätigung für Fachanwälte/Fachberater

Auf Wunsch erhalten Sie nach der Tagung eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Ihrer Rechtsanwalts- bzw. Steuerberaterkammer. Die Stundenzahl errechnet sich aus den von Ihnen gebuchten und besuchten Vorträgen.

60 Jahre Münchner Steuerfachtagung

Die Münchner Steuerfachtagung wurde 1961 auf Initiative von Prof. Dr. O. Bühler und dem damaligen Präsidenten des Bundesfinanzhof, Dr. L. Heßdörfer als unabhängiger Verein mit dem Ziel der Förderung der Forschung auf steuerlichem Gebiet und der Fortbildung der wirtschafts- und steuerberatenden Berufe sowie der Steuerbeamten gegründet.

 

Alljährlich im März wird die Tagung in München mit 800 bis 900 Teilnehmern abgehalten. Die erste Tagung fand 1961 statt. Seitdem wurde jährlich eine Tagung veranstaltet, so dass 2021 die 60. Tagung stattfindet.

 

Der „Verein Münchner Steuerfachtagung“ ist völlig unabhängig und gemeinnützig.

Unterstützt wird der Verein in seiner Arbeit durch:

 

BIHK| Bayerischer Industrie- und Handelskammertag

 

Deutsche Vereinigung für Internationales Steuerrecht 

(Landesgruppe der International Fiscal Association)

 

Institut der Steuerberater in Bayern e.V.

 

Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V.,               

Landesgruppe Bayern

 

Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe 

in Bayern e.V.

                                                                   

Steuerberaterkammer München

 

Steuerberaterkammer Nürnberg

 

Vorstand sind seit 2020:

 

Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Manfred F. Klar, Präsident des LSWB, München

Eckehard Schmidt, Ministerialdirigent a.D., München

Prof. Dr. Hartmut L. Schwab, Präsident der Bundessteuerberaterkammer und 

Präsident der Steuerberaterkammer München

Michael Wendt, Vors. Richter am Bundesfinanzhof, München

 

Technische Voraussetzungen

Für Ihre Teilnahme wird neben einem internetfähigem Endgerät mit Soundkarte, Lautsprecher oder Kopfhörer (eingebaut oder als USB-Plug-in), eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden empfohlen oder kabellos) benötigt.

Um eine optimale Darstellung sämtlicher Seiteninhalte zu ermöglichen, empfehlen wir Ihnen, die Webseite in aktuellen Browsern wie z.B Google Chrome oder Microsoft Edge zu öffnen. Alternativ können Sie Mozilla Firefox, Safari oder Opera nutzen.

Bitte beachten Sie:

  • Der Stream sowie alle weiteren Aktionen im Rahmen des virtuellen Kongresses laufen browserbasiert. Das bedeutet, Sie müssen keine Software installieren.

  • Für eine gute Übertragung empfehlen wir eine Bandbreite von mindestens 5Mbit/s. Für ein optimales Ergebnis, empfehlen wir eine höhere Bandbreite. Zum Testen Ihrer Bandbreite empfehlen wir Ihnen die folgende Website: https://breitbandmessung.de

  • Um eine optimale und stabile Übertragung zu gewährleisten, schließen Sie möglichst alle Programme und Anwendungen, welche Sie nicht für die Kongressteilnahme benötigen.
     

Bitte loggen Sie sich 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn mit Ihren persönlichen Zugangsdaten auf der Website ein, um die Einsatzbereitschaft Ihres Gerätes sicherzustellen. Sollten Sie Probleme oder Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Willkommen bei der Münchner Steuerfachtagung. Save the date: 8./9.Juni 2021

Wir danken unseren Sponsoren:

Datev.png
Ottoschmidt_live_unten.jpg
nwb.png
DerBetrieb.png
STFTLogo2021_weis_Digital.png
Kontakt

Münchner Steuerfachtagung e.V.
Oskar-von Miller-Ring 29, 1.OG
80333 München

Telefon 089/ 600 35 737
Telefax 089/ 600 35 738

E-mail info@steuerfachtagung.de